Patienteninformation Coronavirusinfektion - COVID-19

Sollten Sie Atemwegsbeschwerden (Husten, Schnupfen, Halsschmerzen) und/oder Infektionszeichen (z.B. Fieber) haben, kommen Sie bitte nicht in die Praxis.

Bitte nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf, wir klären dann das weitere Vorgehen.

Aktuelle Infos erhalten Sie auch über die Hotline der Senatsverwaltung 030-90282828, und die Seiten des

Robert-Koch-Instituts.

Bitte helfen Sie mit, die Anzahl der Kontaktpersonen möglichst gering zu halten!

Akutsprechstunde

Ab sofort bieten wir montags bis freitags in der Zeit von 9 - 11 Uhr eine Akutsprechstunde an.

Hier können akut Erkrankte ohne Termin (keine freie Arztwahl) in die Praxis kommen.

Alle Patienten werden gebeten, Vorbefunde, Arztbriefe und Medikationspläne mitzubringen.